zur Startseite
 

Behandlung von Wechselbeschwerden

Die Wechseljahre werden von vielen Frauen als belastend erlebt. Neben Hitzewallungen und Gelenksbeschwerden können auch seelisches Unwohlsein und Knochenschwund (Osteoporose) auftreten. Von pflanzlichen über homöopathischen Substanzen bis zur Hormonersatztherapie gibt es die Möglichkeit diese Beschwerden zu lindern.

Auch wenn die Vergangenheit gezeigt hat, dass der Einsatz von Hormonen über viele Jahre nicht ohne Risiko ist, können Sie über kurze Zeit doch auch ein gutes und sicheres Mittel gegen Wechselbeschwerden sein.

Perchtoldsdorferstraße 7/7
1230 Wien

   

Ordination nach Vereinbarung

 

Home  |  Suche  |  Impressum  |  Links

Wahlarzt
Tel.: 0699 / 142 18 669

 

2018 © Dr. Thomas Sagmeister

by WEBtivation